Rathausbau mit Parkplatzmangel

Das neue Gilchinger Rathaus kann noch Probleme mit den Stellplätzen bekommen. Einerseits droht immernoch ein Baustopp, da ein Nachbar wegen des Lärms welcher durch den zusätzlichen Verkehr entsteht, klagt. Andererseits lässt Gemeinderätin Brosig von den Bürgern für Gilching prüfen ob die Tiefgarage dem Bebauungsplan entspricht. Weiterlesen

Bürgerzentrum wird kein Nullenergiehaus

Laut Starnberger Merkur vom 2.Juni plant die Gemeinde nicht mehr mit einem Nullenergiehaus[1]. Eine detaillierte Erklärung steht noch aus aber ich bin mir sicher, dass die Photovoltaikanlage mit dem geplanten Foliendach langfristig Probleme macht.[2][3] Dies ist aber unter Experten bekannt nur die Politik will es solange wie möglich nicht wahr haben.
Weiterlesen