Fernsehbeitrag zu Straßenausbaukosten

Am 19.11.2014 gab es in der Sendung PlusMinus einen Interessanten Beitrag zum Thema Straßenbaubeiträge.

http://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/asphaltschulden-wie-kommunen-ihre-buerger-schroepfen-100.html#

Auch läuft im Moment eine Petition um damit die Straßenausbaukosten nicht nur von wenigen Bürgern getragen werden müssen

https://www.openpetition.de/petition/online/strassen-saniert-buerger-ruiniert-weg-mit-der-strassenausbaubeitrags-satzung

Roth plant FOS BOS in Starnberg

Nach der Absage der FOS/BOS in Gilching kommt der nächste Rückschlag für eine verkehrsgünstige Fachoberschule für Gilchings Schüler. So wie der Starnberger Merkur am 23.6.2014 berichtet, bereitet Landrat Roth die Ansiedelung einer FOS/BOS in Starnberg oder an der S6 vor. Dies entspricht ganz meinen Erwartungen welche ich hier[1] geäußert habe. Weiterlesen

Artikel zur Konstituierenden Sitzung des Gemeinderates

Am 30.4.2014 ist im Kreisbote folgender Artikel erschienen

2014-04-30 Kreisbote

My two Cents:

Beim Durchlesen ist mir aufgefallen wie unabhängig und gut die Gilchinger Lokalpresse  (hier: Polly Polster alias Uli Singer) recherchiert. Zum einen sind in diesen Artikel nur 23 von 24 Gemeinderäte genannt, zum andern hat Heinrich Lenker den Sitz im Gemeinderat nicht knapp verpasst. Wesentlich knapper als ein 5 Sitz der Freien Wähler war ein 2 Sitz der BfG.

Richard Brosig